Türen und Tore

In der folgenden Bildergalerie sehen Sie einige unserer Außen- und Innentüren.

Die Betätigungsfelder "Türen" und "Fenster" sind für uns eng miteinander verknüpft. Vergleicht man beide Disiplinen, so liegt der Unterschied nur darin, dass Türen eine Durchgangsmöglichkeit zu verschieden Räumlichkeiten bieten.

 

So ist es kaum verwunderlich, dass Türen ebenfalls wie Fenster, nach verschiedenen baulichen Bestimmungen ausgelegt sind.  So bieten Sie beispielsweise einen Wärme-, Schall-, Rauch-, Brand- oder Strahlenschutz und funktionieren obendrein noch als Paniktüren.

 

Nachfolgend möchten wir Ihnen, noch einige Gestaltungsarten von Türen aufzeigen. Hierzu werden wir Ihnen den Aufbau einer Türe, die wesentlichen Türarten, sowie eine Auflistung von typischen Beschlägen und Zubehörteilen vorstellen.

Aufbau einer Türe

1. Türzarge

2. Türblatt

3. Türfutter

4. Türfalz

5. Dichtung

6. Blenden

7. Türklinke

8. Bänder / Scharniere

9. Türschloss

Türarten

 

Anschlagtüren gelten als der Klassiker einer Türe. Sie zeichnen sich durch ein bewegliches Türblatt aus, welches mit Hilfe von Scharnieren am Türrahmen befestigt ist.

 

Schiebetüren zeichnen sich durch ein in Laufschinen aufgehängtes Türblatt aus.  Durch Rollkörper innerhalb der Schinen, lässt sich die Türe verschieben.

 

Die Besonderheit an Falt- oder Pendeltüren ist, dass das Türblatt in mehrere Streifen gegliedert ist, welche durch Scharnierbänder miteinander verbunden sind.

Beschläge

 

Als Beschlag gelten alle Teile, die zur Funktion der Türe beitragen.

 

  • Türangel
  • Türband
  • Türgriff
  • Türschloss mit
    • Schlossfalle
    • Schließblech
    • Türriegel
    • Schließzylinder

Zubehör

 

Zum Zubehör einer Türe zählen Elemente, die die Funktion verbessern.

 

  • Türantrieb
  • Türdämpfer
  • Türschließer
  • Türöffner
  • Türspion
  • Türkette
  • Türklopfer

 

 

Tischlerei Spor

Grefrather Straße 27

47669 Wachtendonk

+49 2836 7777+49 2836 7777 info@Tischlerei-Spor.de


Anrufen

E-Mail

Anfahrt